Professionelle Immobilienbewertung in Port Andratx

Ferienhaus auf Mallorca

Perfect Homes Mallorca ist Ihr leistungsstarker Immobiliendienstleister für den gesamten Südwesten Mallorcas. Als Immobilienmakler sind wir unter anderem in Port Andratx für Sie tätig. Zu unserem Leistungsspektrum für Immobilieneigentümer zählt im Rahmen des Verkaufs auch die professionelle Bewertung von Immobilien als Vorbereitung für einen nachfolgenden Verkauf.

Gerade wenn - wie auf Mallorca üblich - sehr viele einander ähnliche Immobilien am Markt angeboten werden, kann eine Immobilienbewertung bei der optimalen Platzierung eines Objekts am Markt helfen. Darüber hinaus lassen sich mit ihrer Hilfe Nachteile und Probleme für den Verkäufer im Verlauf des Verkaufsprozesses vermeiden. Diese entstehen vor allem dann, wenn ein Eigentümer seine Immobilie selbst verkauft und den Verkaufspreis für das Objekt zu hoch oder zu niedrig ansetzt.

Langwierige Verkaufsprozesse vermeiden

Finca auf Mallorca

Eigentümer schätzen den Wert Ihrer Immobilie oft zu hoch ein. Grund ist, dass das Objekt für sie einen besonderen Wert hat, da sie die Immobilie über viele Jahre selbst genutzt haben. Eine zu hohe Einschätzung des Marktwertes führt aber dazu, dass das Haus, die Wohnung oder die Finca zu teuer am Markt angeboten werden. Potenzielle Käufer jedoch haben direkte Vergleichsmöglichkeiten, da zeitgleich zahlreiche vergleichbare Immobilienangebote auf dem Markt erhältlich sind. So stellen die Suchenden schnell fest, wenn eine Immobilie zu teuer angeboten wird. Günstigere Objekte erhalten dann im Normalfall den Vorzug.

Für den Verkäufer hat dies zur Folge, dass sich der Verkaufsprozess in die Länge zieht. Soll oder muss die Immobilie aber, etwa aus persönlichen oder finanziellen Gründen, besonders schnell verkauft werden, kann dies problematisch werden. Oftmals muss der Verkäufer den Preis für seine Immobilie nachträglich reduzieren, um doch noch einen Käufer zu finden. Diese Problematik lässt sich durch eine zuvor durchgeführte Immobilienbewertung in der Regel umgehen.

Wertermittlung gegen finanzielle Einbußen beim Immobilienverkauf

Manchmal schätzen Verkäufer den Wert ihrer Immobilie nicht zu hoch, sondern zu niedrig ein. Zu günstig bedeutet in diesem Fall deutlich unter den Preisen, zu denen vergleichbare Objekte zum Kauf angeboten werden. Eine solche Immobilie erregt reges Interesse und der Verkäufer wird schon nach kurzer Zeit zahlreiche Anfragen von potenziellen Käufern erhalten. In der Regel ist auch ein entsprechender Kaufvertrag innerhalb kürzester Zeit unter Dach und Fach, eventuell mit weiteren Preisabschlägen, da verhandelt wurde.

Ist der Kauf erst einmal notariell beglaubigt, verliert der Eigentümer viel Geld, da die Immobilie zu einem wesentlich besseren Preis hätte verkauft werden können. Aus diesem Grund sollte zunächst eine Immobilienbewertung stattfinden, ehe das betreffende Objekt zum Verkauf angeboten wird. Gerne informieren wir Sie während eines persönlichen Beratungsgesprächs über die weiteren Vorteile der Immobilienvermittlung durch Perfect Homes Mallorca. Kontaktieren Sie uns!

Subscribe to our newsletter

Register for free and be informed about new updates.

Thank you very much!

Ihre Anmeldung für unseren Newsletter war erfolgreich.